Sie befinden sich gerade hier: Schwei�ger�te ShopMIG MAG » 10020205

Kombi-Schweißgerät - 175 A - 230 V - Räder

Artikelnummer: 10020205
  • Kombi-Schweißgerät - 175 A - 230 V - Räder
  • Kombi-Schweißgerät - 175 A - 230 V - Räder
  • Kombi-Schweißgerät - 175 A - 230 V - Räder
  • Kombi-Schweißgerät - 175 A - 230 V - Räder
  • Kombi-Schweißgerät - 175 A - 230 V - Räder
235,00 EUR inkl. 19% MwSt. innerhalb Deutschland versandkostenfrei Lieferzeit: Versandbereit: SOFORT Lager voll Stuckzahl: Merkzettel Bewertung schreiben
33,9 kg Versandgewicht
Lieferzeit bis zu 4 Tage*

Kombi-Schweißgerät - 175 A - 230 V - Räder

Beim Kombi-Schweißgerät S-MIGMA-175 von Stamos Germany kann auf einfache Weise zwischen den Schweißmethoden MIG, MAG und MMA gewechselt werden, darüber hinaus besteht die Möglichkeit des FCAW-Schweißens. Mit dieser 4-in-1-Kombination ergibt sich eine enorme Bandbreite an Einsatzvarianten in der professionellen Metallver- und -bearbeitung.

Das universelle Schweißgerät zum Schweißen mit und ohne Schutzgas

Die Konstruktion des Kombi-Schweißgeräts ist auf Übersichtlichkeit ausgelegt. Dazu zählen die Regler für Schweißstrom und Schweißdrahtzuführung, das Umschalten auf die vier verschiedenen Schweißverfahren, die Gasverbindung an der Geräterückwand, die Kabelbuchsen für MIG- und Massekabel und die MMA-Verbindung. Dabei sind sowohl der Schweißstrom bis zu 175 A als auch die Geschwindigkeit der Schweißdrahtzuführung bis 14 m/min am Gerät zuverlässig und stabil regelbar. Besonders praktisch: Mit dem Schweißgerät wird eine 1-kg-Rolle 0,8-mm-Schweißdraht mitgeliefert.

Dank der vier verschiedenen Schweißverfahren kann das Gerät universell eingesetzt werden: In Fertigungshallen, Werkstätten, Schlossereien und Garagen ebenso wie auf Baugerüsten und im Tiefbau. Vier freidrehende Räder und der solide Tragegriff gewährleisten die maximale Beweglichkeit des per Ventilator luftgekühlten Kombi-Schweißgerätes.

Das Schweißgerät vereint die Effizienz und vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von MIG/MAG-Schutzgas-Schweißgeräten mit den universellen Eigenschaften eines MMA-Elektroden-Schweißgerätes. Das MIG-Schweißen eignet sich besonders für Aluminium, Magnesium, Kupfer und andere nicht-eisenhaltige Metalle und ihre Legierungen; MAG hingegen für Baustahl, Stahl und die meisten ihrer Legierungen.

Für das Elektroden-Schweißen (MMA) wird kein zusätzliches Gas benötigt, sodass es auch im Freien selbst bei starkem Wind eingesetzt werden kann. Dabei erzeugt das Schweißgerät eine sehr stabile Stromstärke. Selbst bei dünnem Schweißmaterial (ab 1,5 mm) gelingen saubere und haltbare Schweißnähte.

Beim FCAW-Schweißen wird mithilfe eines Fülldrahtes die Schweißnaht erzeugt, ohne dass dafür zusätzliches Gas als Schutz benötigt wird. Dadurch ist das Gerät sehr handlich, erlaubt das Schweißen aus verschiedenen Positionen und lässt sich auch problemlos im Freien einsetzen.

Alle Preise in Euro inklusive gesetzl. MwSt. - exkl.Versandkosten für Lieferungen ins Ausland
Innerhalb Deutschland versandkostenfrei! *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier
 

Copyright © 2019 Stamos Germany